SIP telefonie scheint unmöglich zu sein | 16. May 2012 um 09:06 Uhr / Censure

Eingestellt am 16. May 2012 um 09:06 Uhr » Censure

Also SIP scheint noch überhaupt nicht zu funktionieren, ich habe jetzt so an die 6 stunden mit verschiedenen Anbietern rumprobiert und bei jedem ist irgendwas anderes dass nicht funktioniert.

Bei Sipgate stürzt deren Webseite irgendwie beim registrieren ab und danach ist zwar die E-Mail-Adresse und der Benutzername vergeben und fürs zukünftige registrieren gesperrt aber man kann sich damit dennoch nicht anmelden und auch sich kein Passwort zuschicken lassen (Mailadresse wird nicht gefunden).

Bei GMX verstehe ich überhaupt nicht wie man das einschalten können soll, ich vermute das ist ein Bezahldienst oder so.

Bei dus.net musste ich erst mal ewig suchen was denn meine Adresse wäre die man anrufen könnte als ich dann das xxx@voip.dus.net gefunden habe konnte ich das in meinem Client dennoch nicht eintragen er hat immer gesagt 407 und nach weiterem rumstochern konnte ich mich zwar anmelden aber beim versuch einen sipgate-Account anzurufen kam "Forbidden - Username is not numeric", natürlich, denn irgendwo hin muss ja die Domain des Sipgate-Accounts rein die nicht numerisch ist.

Und schlussendlich bin ich bei sip2sip.info gelandet was so eigentlich noch am schönsten war und auch das eintragen der daten hat im client geklappt und man wird auch verbunden, allerdings kann ich von Sipgate nicht sip2sip anrufen weil da nur ein Timeout kommt und auch nicht von sip2sip zu sipgate telefonieren weil da ein "Remote proxy does not allow calls from outside" kommt.

Muss ich einfach einsehen dass SIP einfach kaputt ist und ich Skype benutzen muss?


Kommentare

Die Kommentare sind für diesen Eintrag geschlossen.